Gräfin Goldach


Gräfin Goldach ist neu im Sortiment. Die Sorte ist laut Züchter allerikerfreundlich und kommt damit all jenen entgegen, die aufgrund einer Apfelallergie bislang keine frischen Früchte genießen konnten...

Freuen Sie sich auf die ersten Äpfel in 2018!


 

 

‘Gräfin Goldach®’ schmeckt nicht nur Allergikern! Der fast vollständig mit roter Deckfarbe überzogene Apfel ist ein Genuss für alle Apfelfreunde.  Von der Muttersorte ‘Rubinette®’ stammt das Aroma, von der Vatersorte ‘Pomona’ die Haltbarkeit. Das Rückgrat bildet eine mittelstark ausgeprägte Säure. Der Geschmack ist gefällig und wird von einer breiten Konsumentengruppe als angenehm empfunden.


Gräfin Goldach



Abstammung

Rubinette x Pomona

Neuzüchtung, BayOZ, Deutschland

Erntereife

Mitte September

Angebotszeitraum

ab Oktober

Verwendung

allergikerfreundlicher Tafelapfel



 






 

 

 

 




Foto und Beschreibung mit freundlicher Genehmigung durch Dr. Neumüller, Bayerisches Obstzentrum