Hilfreich oder Wissenswert

 

  • Je frischer die Früchte, desto besser. Frischer als Selbsternten geht nicht.
  • Erdbeeren sollten mit Kelch und Stiel gepflückt werden. So bleiben die Erdbeeren länger frisch und verlieren weniger Saft beim evtl. späteren Waschen.
  • Schonendes Pflücken. Optimal ist es, die Früchte am Stiel zu ernten. Den Stiel mit den Fingernägeln von Daumen und Zeige- oder Mittelfinger abknipsen und in die Hand rollen lassen. Schere oder Messer sind für die Erdbeerernte eigentlich nicht erforderlich...
  • Das Pflückbehältnis sollte natürlich stabil sein und groß genug (wer erst mal anfängt, bekommt nie genug..). Holzkörbe sind optimal.
  • Sie brauchen keine Stiefel. In unseren Reihen befindet sich eine Stroheinlage, die auch nach einem Regen das Feld begehbar macht und die Früchte vor allzu großem Schmutz schützt. Gartenschuhe reichen aus.
  • ...
  • ...in Arbeit